18:35:24
18:35:24
18:35:24

Alleinerziehendenseelsorge

Wir laden alleinerziehende Frauen und Männer mit ihren Kindern ein, an Wochenenden, in Tagesseminaren oder auch in gemeinsamen Sommerferien miteinander Gemeinschaft zu erleben, neue Kraft für den Alltag und frischen Mut zu schöpfen. Mütter oder Väter, die Interesse und Lust haben eine Alleinerziehenden Gruppe zu gründen, erhalten Hilfe, und Begleitung bei solchem Projekt. In der Diözese bestehen bereits viele solcher "Treffpunkte", die sich auf neue Mitglieder freuen. 
Ihre Anmeldung nehmen wir gern telefonisch oder schriftlich entgegen.
Alle Programme sind über Haus Sankt Ulrich zu beziehen oder in den Regionalbüros der Diözese.

   

Frauenseelsorge
im Haus Sankt Ulrich
Kappelberg 1
86150 Augsburg

Telefon: 0821/3166-2451
Telefax: 0821/3166-2459
E-Mail: fs-alleinerziehende@bistum-augsburg.de

 

 

Ab sofort finden Sie uns auch auf facebook: Angebote für Alleinerziehende im Bistum Augsburg

 

Referentin für Alleinerziehende: Claudia Possi

Wichtig!

Ab 01.03.2016 hat das Zentrum Bayern Familie und Soziales die Richtlinien für staatliche Förderung von Angeboten der Eltern- und Familienbildung am Wochenende und von Familienerholung in Familienferienstätten geändert.

Anträge müssen künftig vor der Buchung gestellt und vom Zentrum Bayern Familie und Soziales bewilligt sein.

Die Förderung beträgt max. 90 % der voraussichtlichen Ausgaben (10 % Eigenanteil).

Die neuen Antragsformulare (bitte nur noch diese verwenden!) und weitere Informationen finden Sie unter www.zbfs.bayern.de