19:30:26
19:30:26
19:30:26

.

 

 

Eine fest verwurzelte Gemeinschaft der Pfarrei ist der Katholische Frauenbund.

Diese Gruppierung prägt das aktive Leben in der Pfarrei durch Veranstaltungen die breit gefächert sind.

Das Programmangebot reicht von themenbezogenen Nachmittagsveranstaltungen über Ausflüge und Kochvorführungen bis hin zu weltlichen und kirchlichen Feiern.

Nicht zuletzt kann die Pfarrei auch auf finanzielle Unterstützung durch den Frauenbund rechnen.

Die Vorstandschaft ist bemüht,

  • den Interessen der Mitglieder gerecht zu werden,
  • dem Leben in der Pfarrei nach "innen und aussen" Format zu geben,
  • nach allen Seiten offen zu sein, d.h. auch Frauen anderer Glaubensrichtungenbei uns willkommen zu heißen
  • eine starke Säule zu sein, von der die Pfarrei St. Barbara mitgetragen wird.

 

Vorstandsteam

  • Beer Margarethe, Kasse
  • Engel Irmgard, Vorsitz
  • Gabler Gerda, Vorsitz
  • Walser Annemarie, Schriftführung

 

Frauenbund Ausschußteam

  • Aschober Annelies
  • Grimm Martha
  • Neuner Rosi
  • Rieger Irmgard (nicht im Bild)
  • Schmalzl Maria
  • Vatter Marianne

 

Veranstaltungen

finden Sie auf unserer Seite Veranstaltungen - zwischen den anderen Veranstaltungen unserer Pfarrei - mit "Frauenbund St. Barbara:" markiert.

 

 

 

 

 

 

Der kath. Frauenbund St. Barbara feiert in diesem Jahr sein 50jähriges Bestehen.

Ein kurzer Blick zurück:

Nachdem in Peißenberg-Wörth die Pfarrkirche St. Barbara gebaut war und eine eigene Pfarrei entstand, war es der Wunsch des Bischofs in jeder selbständigen Pfarrei einen Frauenbund zu etablieren. Herr Pfarrer Gustav Schneider hat in einer Pfarrversammlung daraufhin angeregt, den kath. Frauenbund, der bis jetzt zu St. Johann gehörte, zu trennen und einen eigenen Zweigverein St. Barbara zu gründen.

Der neue Zweigverein St. Barbara hatte dann ca. 250 Mitglieder.

Die erste Generalversammlung fand am 24.Okt. 1965 um 15 Uhr im Pfarrsaal von St. Barbara statt. Die 1. Vorsitzende des bisherigen Frauenbundes, Frau Windisch, leitete die Versammlung.

Der neue Vorstand wurde gewählt und setzte sich wie folgt zusammen:

  • Frau Zellner, 1.Vors.,
  • Frau Deromedis, 2. Vors.,
  • Frau Bittner stellv. Vors.,
  • Frl. Baudrexl, Schriftführerin
  • Frau Schönfelder, Kassenführung
  • Herr Pfarrer Schneider, geistl.Beirat. 

Der heutige FB St. Barbara hat  207 Mitglieder und freut sich über jedes neue Mitglied.

Es werden die unterschiedlichsten Veranstaltungen angeboten z.B.

Kaffeenachmittage, Ausflüge, Kochvorführungen, Theaterbesuche, Faschingskranzl, Maiandachten, Kreuzweg, Betstunde, Einkehrtage

und vieles mehr.

Zur Feier unseres Jubiläums wollen wir am Samstag, den 24. Okt. 2015, der Tag der Gründung, einen Festgottesdienst feiern mit anschließendem Mittagessen und Kaffee.

Ein herzliches Dankeschön jetzt schon an dieser Stelle allen unseren treuen Mitgliedern und Gönnern.

Wir würden uns freuen, auch Sie bald in unserem Kreis begrüßen zu dürfen.

 

Gerda Gabler

Vorstandsteam

Kontakt Email:

 

 

Links

ev. Friedenskirche Peißenberg

Bayerischer Landesverband des Katholischen Deutschen Frauenbundes e.V